Sie befinden sich auf: Abteilungen > Rehasport
     

    Herzlich Willkommen beim
    Turnverein Busenbach 1905 e.V.

    Inhalt dieser Seite

    Ansprechpartner und Trainingszeiten Rehasport

       
    Abteilungsleiter Heinz Rothermel
      Tel.: 07243 – 52 71 21
       
    Trainingszeiten in der Halle des TV Busenbach, Schulstrasse 17
       
    Montags  
    18:00 Uhr - Asthma-COPD Übungsleiterin
    18:00 Uhr - Diabetesgruppe  
    18:00 Uhr - Sport bei Krebs Veronika Daniel
    19:15 Uhr - Herzsport Gr. 1 Tel.: 0721 - 94 30 69 83
    20:15 Uhr - Herzsport Gr. 2  
       
    Mittwochs  
    17:00 Uhr - Orthopädie Übungsleiterin
       
      Csilla Avena
      Tel.: 0179 738 9863
    Zum Seitenanfang springen

    Herzsport

    Warum Sport?

    • Bringt schnellere Erholung nach körperlicher Anstrengung
    • Trainiert ihr Herz-Kreislaufsystem, Stütz- und Bewegungsapparat
    • Verbessert die Fließeigenschaften des Blutes
    • Wirkt sich positiv auf Ihren Fettstoffwechsel aus
    • Stärkt das Immunsystem
    • Den Körper als Positives erleben
    • Sport mit Gleichgesinnten motiviert und macht Freude

    Inhalte

    • Training der Alltagsmotorik, Kraft, Ausdauer, Koordination, Balance, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit
    • Funktions- und Fitnessgymnastik
    • Angepasste Spielformen
    • Atem- und Entspannungstechniken

    Wer kann mitmachen?

    • Menschen mit Herzerkrankungen
    • mit ärztlicher Verordnung

    Info: Veronika Daniel - 0721-94306983

    Zum Seitenanfang springen

    Sport bei Krebs

    ! so wichtig wie ein Medikament !

    Wann und Wo

    • ab sofort (11.2.2019) beim TV Busenbach - Schulstr. 17
    • montags: 18:00-19:00 Uhr
    • mit ärztlicher Verordnung

    Info: Veronika Daniel - 0721-94306983

    Sport bei Krebs

    Zum Seitenanfang springen

    Diabetessport

    Warum Sport?
     
    ·         Senkt den Blutzuckerspiegel
    ·         Verbessert die Wirksamkeit des Insulins
    ·         Prävention von diabetischen Folgeerkrankungen
    Wer kann mitmachen?
    ·         Menschen mit Typ I oder Typ 2 Diabetes
                            Mit ärztlicher Verordnung
    Inhalte
     
    ·         Training der Alltagsmotorik, Kraft, Ausdauer, Koordination, Balance, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit
    ·         Funktions- und Fitnessgymnastik
    ·         Angepasste Spielformen
    ·         Atem- und Entspannungstechniken
     
    Zum Seitenanfang springen

    Asthma- (COPD), Lungen-,Gefäßsport (PAVK), Sport für chronisch Nierenerkrankte

    Warum Sport?
     
    ·         Verbessert die Atmung
    ·         Fördert Kommunikation und Integration in eine Gruppe
    ·         Trainiert die Gefäße, fördert die Durchblutung
    ·         Verbessert die Gehleistung
    Wer kann mitmachen?
    ·         Menschen mit Asthma-, Lungen-Gefäßerkrankungen und chron. Nierenerkrankungen
                            mit ärztlicher Verordnung
    Inhalte
     
    ·         Training der Alltagsmotorik, Kraft, Ausdauer, Koordination, Balance, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit
    ·         Funktions- und Fitnessgymnastik
    ·         Erlernen und üben von Selbsthilfetechniken für die Sofortmaßnahme
    ·         Aktivierung, Kräftigung der Atemhilfsmuskulatur
     
    Zum Seitenanfang springen

    Orthopädie

    Warum Sport?

       

    Inhalte

    • Trainiert ihr Herz-Kreislaufsystem
    • Stütz- und Bewegungsapparat
    • Kräftigung der Muskulatur
    • Schmerzreduktion
    • Linderung Beschwerden bei Schädigung des (aktiven und/oder passiven) Bewegungsapparats z.B. aufgrund von Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke
    • Wiederherstellung und Besserung der eingeschränkten Beweglichkeit
    • Abbau von Schonhaltungen und Fehlbelastungen
    • Verbesserung der Körperwahrnehmung
    • Vermittelt die Motivation
    • Spaß an der Bewegung
    • gemeinsam mit anderen durch Bewegung, Spiel und Sport die Bewegungsfähigkeit zu verbessern

     

    • Kraft, Ausdauer, Koordination
    • Training der Alltagsmotorik
    • Angepasste Übung und Spielformen
    • Haltungstechnik

     

     

    Wer kann mitmachen

     

    Menschen mit:

    • Wirbelsäulen-/Haltungsschäden und Gelenkschäden
    • Beweglichkeitseinschränkung
    • nach Endroprothesen oder einer Operation
    • Gewichtsreduktion
    • Mit ärztlicher Verordnung
    Zum Seitenanfang springen

    Zertifikate


    Zum Seitenanfang springen
     
     

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

    Diesen Cookie-Hinweis können Sie gern als Vorlage übernehmen.

    OK